Dateiendung OPUS

OPUS Dateisymbol
Opus Audio Format
  • Developer
    Xiph.Org
  • Popularität
    4 (21 votes)

Was ist OPUS-Datei?

Dateien mit der Dateiendung OPUS enthalten Ton von Musiktiteln oder menschlicher Sprache, die mit einer verlustbehafteten Methode komprimiert wurden. Zum Zweck der Komprimierung werden sowohl der SILK- Algorithmus als auch ein auf der MDCT- CELT basierender Algorithmus verwendet, wodurch ein hohes Maß an Flexibilität und geringe Komplexität bereitgestellt wird, wodurch das Format zur Codierung von in Echtzeit aufgezeichnetem Ton verwendet werden kann, wobei einige davon verwendet werden die relativ langsameren Prozessoren.

Ein einzigartiges Merkmal von Sounds, die in OPUS-Dateien gespeichert sind, ist die Tatsache, dass ihre Parameter wie:

  • Bitrate - von 6 kbps bis zu 510 kbps,
  • Bandbreite,
  • Komplexität,
  • Art des Algorithmus

… Kann in jedem Fragment unterschiedlich sein (sogenannter „Frame”, der standardmäßig 20 ms umfasst).

Zusätzliche Information

Das OPUS-Dateiformat ist Open Source und wird von der ITEF - Internet Engineering Task Force standardisiert. Es wurde von der Xiph.Org-Organisation in Zusammenarbeit mit Skype Technologies, derzeit Microsoft, erstellt. Die Referenzimplementierung ist in libopus enthalten , verfügbar in der New BSD-Lizenz. Ton in diesem Format kann in einer von fünf Abtastfrequenzen verschiedener Bänder sowie in maximal 255 Kanälen gespeichert werden. Es wurde entwickelt, um innerhalb von Dateicontainern wie OGG verwendet zu werden.

Tags: Dateiendung OPUS, wie öffnet man die Datei OPUS, wie konvertiert man die Datei OPUS, Öffnen der Datei OPUS

Wir hoffen, dass wir Ihnen bei der Problembehebung mit der Datei OPUS geholfen haben. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie die Applikation aus unserer Liste download können, dann klicken Sie den Link (der Name des Programms) – dort finden Sie mehr Informationen über den Ort, wo Sie eine sichere Installationsversion der gebrauchten Applikation download können.

Was kann noch Probleme verursachen?

Ursachen, wegen denen Sie die Datei OPUS nicht öffnen können, kann es mehrere geben (außer des Fehlens der entsprechenden Installierten Applikation).
Erstens - die Datei OPUS kann falsch mit der installierten Applikation zur Bedienung verbunden (assoziiert) sein. In solchem Fall müssen Sie selber diese Verbindung ändern. Zu diesem Ziel klicken Sie mit der rechten Maustaste die Datei OPUS an, die sie bearbeiten möchten, klicken Sie die Option "Öffnen mit" und als nächstes wählen Sie aus der Liste das Programm, das Sie installiert haben. Nach einer solch durchgeführten Tätigkeit, sollten die Probleme mit dem Öffnen der Datei OPUS für immer verschwinden.
Zweitens - die Datei, die Sie öffnen möchten, kann einfach nur beschädigt sein. In diesem Fall wird die beste Lösung, das Finden ihrer neuen Version sein, oder ihr erneutes download aus der selben Quelle wie früher (es kann sein, dass aus irgendeinem Grund, das download der Datei OPUS in der vorherigen Sitzung nicht beendet wurde und deswegen nicht richtig geöffnet werden kann).

Möchten Sie helfen?

Wenn Sie zusätzliche Informationen bezüglich der Datei OPUS besitzen, würden wir sehr dankbar sein, wenn Sie Ihr Wissen mit den Nutzern unseres Service teilen würden. Nutzen Sie das Formular, dass sich hier befindet, und senden Sie uns Ihre Informationen über die Datei OPUS.

Dateiendung des Tages
backup icon

BACKUP

Backup Of Current ISAPI Application

Die Dateierweiterung BACKUP wird von ISAPI Loader verwendet, einem Dienstprogramm für Internetinformationsdienste (IIS), das die Aktualisierung vo...