RTF Dateisymbol

Dateiendung RTF

Rich Text Format

Was ist RTF-Datei?

RTF ist eine Dateierweiterung für Textdateien. Es wurde 1987 von Microsoft als plattformübergreifender Dokumentstandard für die gemeinsame Nutzung erstellt, der heute von den meisten Texteditoren erkannt wird.

Universalität des RTF-Formats

Textdokumente, die im RTF-Format gespeichert wurden, bieten Unterstützung für verschiedene Formatierungsoptionen, z. B. Unterstreichung, Kursiv- und Fettdruck sowie verschiedene Schriftfarben und -stile. Jede RTF-Datei kann auch Bilder oder Zeichnungen enthalten. Viele Textverarbeitungsprogramme unterstützen das RTF-Format, ohne Änderungen an der Formatierung des Originaldokuments vorzunehmen. Dateien im RTF-Format können problemlos von verschiedenen Programmen auf verschiedenen Betriebssystemen (z. B. Windows oder Linux) verwendet werden.

Einige interessante Fakten zum RTF-Format

RTF-Dokumente unterstützen ANSI-, PC-8-, Macintosh-, IBM PC- und Unicode-Zeichensätze (Version 1.6 und höher).

Im Jahr 2008 hat Microsoft die Entwicklung des RTF-Formats eingestellt. Viele Programme unterstützen diesen Standard jedoch weiterhin.

Der Standarddateiname der RTF-Datei unter Windows lautet " New Rich Text Document.rtf".

Programme die die Dateieendung RTF unterstützen

Im Folgenden finden Sie einen Index der Softwareprogramme, mit denen RTF-Dateien geöffnet werden können, die je nach unterstützter Systemplattform in 5 -Kategorien unterteilt sind. Dateien mit der Dateiendung RTF können wie alle anderen Dateiformate auf jedem Betriebssystem gefunden werden. Die fraglichen Dateien können auf andere mobile oder stationäre Geräte übertragen werden, jedoch sind möglicherweise nicht alle Systeme in der Lage, solche Dateien ordnungsgemäß zu verarbeiten.

Updated: 01/11/2020

Wie soll ich die RTF Datei öffnen?

Das Öffnen von Dateien mit der Endung RTF kann verschiedene Ursachen haben. Positiv zu vermerken ist, dass die am häufigsten auftretenden Probleme im Zusammenhang mit Rich Text Format dateien nicht komplex sind. In den meisten Fällen können sie ohne Unterstützung eines Spezialisten schnell und effektiv angegangen werden. Die nachstehende Liste führt Sie durch die Behebung des aufgetretenen Problems.

Schritt 1. Downloaden und installieren Sie WordPad

Install software to open RTF file Der häufigste Grund für solche Probleme ist das Fehlen geeigneter Anwendungen, die die auf dem System installierten RTF-Dateien unterstützen. Dieser ist einfach. Wählen Sie WordPad oder eines der empfohlenen Programme (z. B. Microsoft Word, WordPerfect Office, LibreOffice) und laden Sie es von der entsprechenden Quelle herunter und installieren Sie es auf Ihrem System. Die vollständige Liste der nach Betriebssystemen gruppierten Programme finden Sie oben. Die sicherste Methode zum Herunterladen von WordPad ist das Aufrufen der Entwickler-Website (Microsoft Corporation) und das Herunterladen der Software über die angegebenen Links.

Schritt 2. Überprüfen Sie die Version von WordPad und aktualisieren Sie sie bei Bedarf

Update software that support file extension RTFSie können immer noch nicht auf RTF-Dateien zugreifen, obwohl WordPad auf Ihrem System installiert ist? Stellen Sie sicher, dass die Software auf dem neuesten Stand ist. Es kann auch vorkommen, dass Software-Ersteller durch Aktualisieren ihrer Anwendungen die Kompatibilität mit anderen, neueren Dateiformaten hinzufügen. Dies kann eine der Ursachen sein, warum RTF-Dateien nicht mit WordPad kompatibel sind. Die neueste Version von WordPad ist abwärtskompatibel und unterstützt Dateiformate, die von älteren Versionen der Software unterstützt werden.

Schritt 3. Weisen Sie WordPad zu RTF-Dateien

Wenn das Problem im vorherigen Schritt nicht behoben wurde, sollten Sie RTF-Dateien mit der neuesten Version von WordPad verknüpfen, die Sie auf Ihrem Gerät installiert haben. Die Zuordnung von Dateiformaten zur Standardanwendung kann je nach Plattform in Details unterschiedlich sein, die grundlegende Vorgehensweise ist jedoch sehr ähnlich.

Associate software with RTF file on Windows

Ändern Sie die Standardanwendung in Windows.

  • Wählen Sie den Eintrag Öffnen mit aus dem Dateimenü, auf das Sie durch Klicken mit der rechten Maustaste auf die Datei RTF zugreifen
  • Klicken Sie auf Andere App auswählen und wählen Sie dann die Option Weitere Apps
  • Um den Vorgang abzuschließen, wählen Sie Weitere Andere App auf diesem PC Eintrag suchen und wählen Sie im Datei-Explorer den Installationsordner WordPad. Bestätigen Sie mit dem Häkchen Immer dieses Programm zum Öffnen von RTF-Dateien verwenden und klicken Sie auf die Schaltfläche OK .
Associate software with RTF file on Mac

Ändern Sie die Standardanwendung in Mac OS.

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü, auf das Sie durch Klicken auf die Datei mit der Dateiendung RTF zugreifen, die Option Information aus
  • Suchen Sie die Option Öffnen mit - klicken Sie auf den Titel, falls dieser ausgeblendet ist
  • Wählen Sie aus der Liste das entsprechende Programm aus und bestätigen Sie mit Ändern für alle ....
  • Abschließend wird eine Diese Änderung wird auf alle Dateien mit der Dateiendung. RTF angewendet. Die Meldung sollte angezeigt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Schritt 4. Stellen Sie sicher, dass die ROZ nicht fehlerhaft ist

Wenn Sie die Anweisungen aus den vorherigen Schritten befolgt haben, das Problem jedoch noch nicht behoben ist, sollten Sie die betreffende ROZ-Datei überprüfen. Probleme beim Öffnen der Datei können aus verschiedenen Gründen auftreten.

Check RTF file for viruses
1. Die RTF ist möglicherweise mit Malware infiziert. Stellen Sie sicher, dass Sie sie mit einem Antivirenprogramm scannen.

Wenn das RTF tatsächlich infiziert ist, blockiert die Malware möglicherweise das Öffnen. Es wird empfohlen, das System so bald wie möglich auf Viren und Malware zu überprüfen oder einen Online-Virenscanner zu verwenden. RTF-Datei ist mit Schadprogrammen infiziert? Befolgen Sie die von Ihrer Antivirensoftware vorgeschlagenen Schritte.

2. Stellen Sie sicher, dass die Struktur der RTF-Datei intakt ist

Wenn die RTF-Datei von einer anderen Person an Sie gesendet wurde, bitten Sie diese Person, die Datei erneut an Sie zu senden. Die Datei wurde möglicherweise fälschlicherweise kopiert, und die Daten haben ihre Integrität verloren. Dies schließt einen Zugriff auf die Datei aus. Beim Herunterladen der Datei mit der Endung RTF aus dem Internet kann ein Fehler auftreten, der zu einer unvollständigen Datei führt. Versuchen Sie erneut, die Datei herunterzuladen.

3. Überprüfen Sie, ob der Benutzer, als der Sie angemeldet sind, über Administratorrechte verfügt.

Es besteht die Möglichkeit, dass nur Benutzer mit ausreichenden Systemberechtigungen auf die betreffende Datei zugreifen können. Melden Sie sich von Ihrem aktuellen Konto ab und bei einem Konto mit ausreichenden Zugriffsrechten an. Öffnen Sie dann die Datei Rich Text Format.

4. Überprüfen Sie, ob Ihr System die folgenden Anforderungen erfüllt: WordPad

Die Betriebssysteme stellen möglicherweise genügend freie Ressourcen fest, um die Anwendung auszuführen, die RTF-Dateien unterstützt. Schließen Sie alle laufenden Programme und versuchen Sie, die Datei RTF zu öffnen.

5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem und die Treiber auf dem neuesten Stand sind

Regelmäßig aktualisierte Systeme, Treiber und Programme schützen Ihren Computer. Dies kann auch Probleme mit Rich Text Format -Dateien verhindern. Veraltete Treiber oder Software haben möglicherweise die Unfähigkeit verursacht, ein Peripheriegerät zu verwenden, das für die Verarbeitung von RTF-Dateien erforderlich ist.

Möchten Sie helfen?

Wenn Sie zusätzliche Informationen bezüglich der Datei RTF besitzen, würden wir sehr dankbar sein, wenn Sie Ihr Wissen mit den Nutzern unseres Service teilen würden. Nutzen Sie das Formular, dass sich hier befindet, und senden Sie uns Ihre Informationen über die Datei RTF.

Dateiendung des Tages
ino icon

INO

Inno Setup Script Format

Die INO-Dateiendung wird von Dateien verwendet, die mit Inno Setup erstellt wurden - einem Tool zum Erstellen von Installationspaketen für Windows...