VI Dateisymbol

Dateiendung VI

LabVIEW Virtual Instrument Format
  • Developer
    National Instruments
  • Category
  • Popularität
    3.7 (4 votes)

Was ist VI-Datei?

Dateien mit der Dateiendung VI gehören zur Kategorie der virtuellen Instrumentendateien.

Was enthalten VI-Dateien?

Inhalte von Dateien mit der Dateiendung VI sind virtuelle Instrumente, die in der Programmierumgebung namens LabVIEW verwendet werden. Diese Umgebung ermöglicht die Generierung und Manipulation von Anwendungen, die den Betrieb realer Laborinstrumente wie eines Multimeters oder eines Oszilloskops simulieren. Jede Datei mit der VI-Dateiendung enthält zwei Abschnitte, die jeweils Folgendes enthalten: einen grafischen Quellcode der in der Sprache G geschriebenen Anwendung und ihre kompilierte Version. Im ersten Abschnitt kann man unterscheiden:

  • Benutzeroberfläche,
  • Blockdiagramm, das G-Sprachquellen enthält,
  • Datenraum,
  • Anschlussfeld,
  • Symbol, das zur grafischen Darstellung des Instruments aus der VI-Datei im LabVIEW-Blockdiagramm verwendet wird.

Die kompilierte Quellcodeversion, die im zweiten Abschnitt der VI-Datei gespeichert ist, dient zum Betrieb des virtuellen Instruments in der LabVIEW-Umgebung.

Wofür werden VI-Dateien verwendet?

Virtuelle Instrumente, die in Dateien mit der Dateiendung VI gespeichert sind, werden zur Durchführung von Forschungen und Messungen verwendet, ohne dass eine physische Konstruktion der analysierten Systeme erforderlich ist. Auf diese Weise werden sie seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts in der Industrie und bei der Entwicklung selbst sehr fortschrittlicher Geräte (einschließlich der Verwendung durch die NASA) eingesetzt.

Kann ich meine eigenen VI-Dateien erstellen?

Die Programmierumgebung namens LabVIEW ermöglicht die visuelle Erstellung neuer oder die Änderung vorhandener virtueller Instrumente, die in Dateien mit der Dateiendung VI gespeichert sind. Dies wird praktisch dadurch erreicht, dass der Benutzer den grafischen Inhalt der in einer speziellen Programmiersprache geschriebenen VI-Datei ändert und die LabVIEW-Umgebung den geänderten Quellcode automatisch kompiliert und seine kompilierte Version in derselben VI-Datei speichert, sodass die Bedienung und Nutzung des neuen virtuellen Instruments.

Programme die die Dateieendung VI unterstützen

Im Folgenden finden Sie einen Index der Softwareprogramme, mit denen VI-Dateien geöffnet werden können, die je nach unterstützter Systemplattform in 3 -Kategorien unterteilt sind. Dateien mit dem Suffix VI können auf jedes mobile Gerät oder auf jede Systemplattform kopiert werden. Möglicherweise können sie jedoch nicht ordnungsgemäß auf dem Zielsystem geöffnet werden.

Programme die die VI Datei bedienen

Windows Windows
MAC OS MAC OS
Linux Linux

Updated: 03/01/2024

Wie soll ich die VI Datei öffnen?

Das Öffnen von Dateien mit der Endung VI kann verschiedene Ursachen haben. Was wichtig ist, können alle allgemeinen Probleme im Zusammenhang mit Dateien mit der Dateiendung VI von den Benutzern selbst gelöst werden. Der Prozess ist schnell und erfordert keinen IT-Experten. Wir haben für Sie eine Liste erstellt, die Ihnen bei der Lösung der Probleme mit VI-Dateien hilft.

Schritt 1. Installieren Sie die Software LabVIEW

Install software to open VI file Der häufigste Grund für solche Probleme ist das Fehlen geeigneter Anwendungen, die die auf dem System installierten VI-Dateien unterstützen. Die Lösung für dieses Problem ist sehr einfach. Laden Sie LabVIEW herunter und installieren Sie es auf Ihrem Gerät. Die vollständige Liste der nach Betriebssystemen gruppierten Programme finden Sie oben. Eine der risikofreiesten Methoden zum Herunterladen von Software ist die Verwendung von Links, die von offiziellen Händlern bereitgestellt werden. Besuchen Sie die Website LabVIEW und laden Sie das Installationsprogramm herunter.

Schritt 2. Aktualisieren Sie LabVIEW auf die neueste Version

Update software that support file extension VIWenn die Probleme beim Öffnen von VI-Dateien auch nach der Installation von LabVIEW bestehen bleiben, ist die Software möglicherweise veraltet. Überprüfen Sie auf der Website des Entwicklers, ob eine neuere Version von LabVIEW verfügbar ist. Softwareentwickler implementieren möglicherweise Unterstützung für modernere Dateiformate in aktualisierten Versionen ihrer Produkte. Wenn Sie eine ältere Version von LabVIEW installiert haben, wird das VI -Format möglicherweise nicht unterstützt. Die neueste Version von LabVIEW ist abwärtskompatibel und unterstützt Dateiformate, die von älteren Versionen der Software unterstützt werden.

Schritt 3. Verknüpfen Sie LabVIEW Virtual Instrument Format -Dateien mit LabVIEW.

Stellen Sie nach der Installation von LabVIEW (der neuesten Version) sicher, dass es als Standardanwendung zum Öffnen von VI-Dateien festgelegt ist. Die Methode ist recht einfach und variiert kaum zwischen den Betriebssystemen.

Associate software with VI file on Windows

So ändern Sie das Standardprogramm in Windows

  • Wählen Sie den Eintrag Öffnen mit aus dem Dateimenü, auf das Sie durch Klicken mit der rechten Maustaste auf die Datei VI zugreifen
  • Wählen Sie Andere App auswählenWeitere Apps
  • Der letzte Schritt ist die Auswahl der Option Andere App auf diesem PC suchen. Geben Sie den Verzeichnispfad zu dem Ordner an, in dem LabVIEW installiert ist. Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Auswahl bestätigen, indem Sie Immer mit diesem Programm VI-Dateien öffnen und auf OK klicken.
Associate software with VI file on Mac

So ändern Sie das Standardprogramm in Mac OS

  • Wählen Sie im Dropdown-Menü, auf das Sie durch Klicken auf die Datei mit der Dateiendung VI zugreifen, die Option Information aus
  • Öffnen Sie den Abschnitt Öffnen mit, indem Sie auf den Namen klicken
  • Wählen Sie LabVIEW und klicken Sie auf Ändern für alle ...
  • Abschließend wird eine Diese Änderung wird auf alle Dateien mit der Dateiendung. VI angewendet. Die Meldung sollte angezeigt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Schritt 4. Stellen Sie sicher, dass die Datei VI vollständig und fehlerfrei ist

Sie haben die in den Punkten 1-3 aufgeführten Schritte genau befolgt, aber das Problem ist immer noch vorhanden? Sie sollten überprüfen, ob die Datei eine richtige VI-Datei ist. Wenn Sie nicht auf die Datei zugreifen können, kann dies verschiedene Ursachen haben.

Check VI file for viruses
1. Stellen Sie sicher, dass die betreffende ROZ nicht mit einem Computervirus infiziert ist

Sollte es passieren, dass das VI mit einem Virus infiziert ist, kann dies die Ursache sein, die Sie daran hindert, darauf zuzugreifen. Scannen Sie die Datei VI sowie Ihren Computer nach Malware oder Viren. Wenn die VI-Datei tatsächlich infiziert ist, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen.

2. Überprüfen Sie, ob die Datei beschädigt oder beschädigt ist

Haben Sie die fragliche VI-Datei von einer anderen Person erhalten? Bitten Sie ihn / sie, es noch einmal zu senden. Die Datei wurde möglicherweise fälschlicherweise kopiert, und die Daten haben ihre Integrität verloren. Dies schließt einen Zugriff auf die Datei aus. Beim Herunterladen der Datei mit der Endung VI aus dem Internet kann ein Fehler auftreten, der zu einer unvollständigen Datei führt. Versuchen Sie erneut, die Datei herunterzuladen.

3. Überprüfen Sie, ob Ihr Konto über Administratorrechte verfügt

Einige Dateien erfordern erhöhte Zugriffsrechte, um sie zu öffnen. Wechseln Sie zu einem Konto, für das Berechtigungen erforderlich sind, und versuchen Sie erneut, die Datei LabVIEW Virtual Instrument Format zu öffnen.

4. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät die Anforderungen erfüllt, um LabVIEW öffnen zu können.

Die Betriebssysteme stellen möglicherweise genügend freie Ressourcen fest, um die Anwendung auszuführen, die VI-Dateien unterstützt. Schließen Sie alle laufenden Programme und versuchen Sie, die Datei VI zu öffnen.

5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Betriebssystem und die Treiber auf dem neuesten Stand sind

Regelmäßig aktualisierte Systeme, Treiber und Programme schützen Ihren Computer. Dies kann auch Probleme mit LabVIEW Virtual Instrument Format -Dateien verhindern. Veraltete Treiber oder Software haben möglicherweise die Unfähigkeit verursacht, ein Peripheriegerät zu verwenden, das für die Verarbeitung von VI-Dateien erforderlich ist.

Möchten Sie helfen?

Wenn Sie zusätzliche Informationen bezüglich der Datei VI besitzen, würden wir sehr dankbar sein, wenn Sie Ihr Wissen mit den Nutzern unseres Service teilen würden. Nutzen Sie das Formular, dass sich hier befindet, und senden Sie uns Ihre Informationen über die Datei VI.

Dateiendung des Tages
pbix icon

PBIX

Microsoft Power BI Report Format

.PBIX-Dateien finden Sie in der Unternehmenssoftwareanwendung Power BI Desktop. Sie umfassen eine Reihe von Geschäftsdaten, die mithilfe von Visua...